CD-Projekte

Andreas Christoph Clamer:
Mensa Harmonica

Nur wenig ist bekannt über Andreas Christoph Clamer, der im 17. Jahr­hundert zeitgleich mit Heinrich Ignaz Franz Biber und Georg Muffat in Salzburg als Regens Chori am Dom wirkte. Sein einziges erhaltenes Werk ist die »Mensa Harmonica« – Tafel­musik, die 1682 zum 1100-Jahr-Jubiläum des Erzstiftes Salzburg im Rahmen pracht­voller Festivitäten vor erlesenem Publikum erklang.

weiterlesen »

Andreas Christoph Clamer: Mensa Harmonica

Orlando di Lasso –
MUSICA RESERVATA

Das Ensemble dolce risonanza begibt sich in seinem jüngsten CD-Projekt gemeinsam mit dem Vokalensemble Profeti della Quinta auf die Spuren von Orlando di Lasso und der Bayerischen Hofkapelle in München. Diese war unter ihrem Kapellmeister Orlando di Lasso (1532–1594) eine der bedeutendsten musikalischen Institutionen ihrer Zeit.

weiterlesen »

Orlando di Lasso – MUSICA RESERVATA

VESPERÆ. Baroque Vespers at Stift Heiligenkreuz

Die Rekonstruktion einer Vesper mit Musik des Heiligenkreuzer Komponisten Pater Alberich Mazak, ORD: CIST: (1609–1661), aufgenommen gemeinsam mit den Mönchen von Stift Heiligenkreuz (OehmsClassics).

weiterlesen »

VESPERÆ. Baroque Vespers at Stift Heiligenkreuz

Haydn … out of Hainburg

Eine musikalische Entdeckungsreise ausgehend von Joseph Haydns erster Wirkungsstätte, der Orgelempore in der Stadtpfarrkirche Hainburg an der Donau (Gramola).

weiterlesen »

Haydn ... out of Hainburg

Concerti per l'organo

Gemeinsam mit dem Originalklang-Ensemble dolce risonanza hat der Organist Anton Holzapfel eine Gesamtaufnahme der Orgel-Orchesterkonzerte von Joseph Haydn vorgelegt, die bei Brilliant Classics veröffentlicht wurde.

weiterlesen »

Concerti per l'organo